Custom Code Moeller

Better safe than sorry!

AXA Cyberversicherung - Kennen Sie ihr Restrisiko?

Hinweis: Bei ausgehenden Links dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links.

Mit einer Cyberversicherung von AXA können Sie ihr Restrisiko abdecken!

Entdecken Sie maßgeschneiderte Cyber-Versicherungslösungen von AXA. Die flexiblen Angebote bieten kleinen und mittleren Unternehmen die Sicherheit, sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, ohne sich um digitale Risiken sorgen zu müssen.

Umfeld

Sie haben dafür gesorgt, dass niemand Unbefugtes die Räume betreten kann.

Benutzer

Sie haben Ihre Benutzer:innen geschult und halten grundlegende Sicherheitsregeln ein.

Arbeitsplatz

Ihre Arbeitsplätze und Zugänge haben ein angemessenes Rollen- und Berechtigungskonzept.

Backup

Sie führen regelmäßige Backups nach der 3-2-1 BackUp-Strategie durch. Mehr dazu?

Netzwerk

Sie haben Ihr Netzwerk gesichert und trennen Privates von Geschäftlichen von Gäste.

Restrisiko

Trotzdem bleibt ein Restrisiko. Doch Sie können es absichern!

Ihr umfassender Schutz vor Cyber-Risiken

In der heutigen digitalisierten Welt sind Unternehmen aller Größen zunehmend Cyber-Gefahren ausgesetzt. Diese Risiken reichen von Hacker-Angriffen und Manipulationen durch eigene Mitarbeiter bis hin zu Ausfällen von IT-Dienstleistern, die erhebliche finanzielle Verluste zur Folge haben können. Die AXA Cyber-Versicherungen bieten Ihnen eine maßgeschneiderte, innovative und flexible Lösung, um Ihr Unternehmen gegen eine breite Palette von Cyber-Risiken zu schützen.

Vollständiger Schutz vor Betriebsunterbrechungen

Ein zentraler Aspekt der Cyber-Versicherung ist der Schutz vor den finanziellen Folgen von Betriebsunterbrechungen. Egal, ob es sich um Mehrkosten, entgangene Gewinne oder fortlaufende Kosten handelt, die durch einen Hacker-Angriff oder den Ausfall Ihrer IT-Dienstleister entstehen – Sie sind mit AXA abgesichert. Das Ziel ist es, sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen auch in Krisenzeiten reibungslos weiterlaufen kann.

Expertise im Krisenfall

In Zeiten eines Cyber-Vorfalls ist schnelles und effektives Handeln entscheidend. Die AXA Cyberversicherung deckt daher Sachverständigen- und Beratungskosten ab, die im Zuge von Wirtschaftsspionage oder Verletzungen von Datenschutzgesetzen entstehen. Egal ob es um die Wiederherstellung Ihres Systems, die Beseitigung von Schadsoftware oder die Wiederbeschaffung von Daten geht – die Experten stehen Ihnen zur Seite.

Hardware-Ersatz und Datenwiederherstellung

Die Integrität Ihrer Daten und Systeme ist für den Betrieb Ihres Unternehmens unerlässlich. Der AXA-Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Kosten zur Wiederherstellung des betriebsfertigen Zustands Ihrer Daten und Programme. Sollte eine Wiederherstellung nicht möglich sein, übernimmt AXA auch die Kosten für den Austausch und Ersatz der Hardware.

Reputations- und Krisenmanagement

Ein Cyber-Vorfall kann schnell zu einem Reputationsverlust führen. AXA übernimmt die Kosten für externe Krisen- und Kommunikationsberatung, um den Reputationsschaden zu minimieren. Das Ziel ist es, das Vertrauen in Ihr Unternehmen schnellstmöglich wiederherzustellen.

Umfangreicher Haftpflichtschutz

Cyber-Haftpflichtschäden, die durch Löschung, Verlust, Veränderung oder Nichtverfügbarkeit von Daten Dritter entstehen, sind ebenfalls abgedeckt. Dies gilt auch für Verletzungen von Datenschutzgesetzen, die erhebliche finanzielle Folgen nach sich ziehen können.

Schutz vor Erpressung und Internet-Betrug

Die AXA Cyberversicherung schützt Sie auch vor den finanziellen Folgen von Erpressung, Zugangssperrungen oder Störungen Ihres EDV-Systems. Zudem sind Sie gegen Vermögensschäden abgesichert, die durch Internet-Betrug verursacht werden.

Datenschutzverletzungen

AXA übernimmt Kosten im Zusammenhang mit Datenschutzverletzungen, einschließlich der gesetzlich geforderten Information von Behörden und der Öffentlichkeit. Ziel ist es, die Compliance sicherzustellen und potenzielle Strafen zu vermeiden.

Die AXA Cyberversicherungen bieten nicht nur Schutz vor finanziellen Verlusten, sondern auch die Sicherheit, dass Sie im Falle eines Cyber-Vorfalls nicht alleine sind. Mit einer umfassenden Palette an Leistungen und der Expertise der Spezialisten können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, während AXA sich um Ihre Cyber-Sicherheit kümmert.

“Wir arbeiten mit sensiblen Kundendaten. Eine Cyberversicherung ist für unseren Betrieb obligatorisch.”

Mit einer Cyberversicherung von AXA können Sie ihr Restrisiko abdecken!

In der digitalen Ära ist Ihre Sicherheit das oberstes Gebot. Die Cyberversicherung steht wie ein digitaler Schildwächter bereit, um Ihr Unternehmen vor den Schatten des Cyberspace zu schützen.

Logo Cyberversicherungen von Axa
Werbung - Affiliate Link
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner